• shakeme
  • hrafn
  • katkonak
  • 00s
  • telepathy
  • nienie
  • wieszcojestgrane
  • dimer
  • littlesomething
  • mesoup
  • ottopilotto
  • revalie
  • anobotakitak
  • are
  • mrowcia
  • outline
  • kwiatpomaranczy
  • nowherextohide
  • subman
  • timecode
  • SSivySS
  • myownreality
  • DreamInMyPocket
  • jamess
  • noisetales
  • pingwineq
  • dzony
  • scorpix
  • zyggie
  • peper
  • rav
  • madlenaa
  • giveupyourname
  • grajki
  • wishyouwerehere
  • fourstrings
  • outkapa
  • cataleya90
  • dauser
  • western-feeling
  • interpretujmniejakchcesz
  • kerosine
  • lajlalajlalajla
  • ampajewska
  • mearya
  • atranta
  • absolem
  • katastrofo
  • Americanlover
  • morela
  • suful
  • jasonpoole
  • ohshit
  • persona-non-grata
  • littledarling
  • manfredxoxo
  • prelude
  • precious
  • beattman
  • stonerrrr
  • RockYourMind
  • stockholmsyndrome
  • silme
  • hvarf
  • niemcu
  • uhuhu
  • hydrosphere
  • yakubas
  • deviate
  • skywriterr
  • wrafag
  • potrzask
  • sowaaa
  • coherentstates
  • atramentowa
  • xmartii
  • drunkoncyanide
  • sarazation
  • pamietnikpaniki
  • kaciaw
  • retaliate
  • Pajex
  • carly
  • Karmelooo
  • bialy-krolik
  • ou
  • adaamanth
  • tsudrats
  • RadosnyRabarbar
  • mademoiselle-peur
  • gemma
  • Carlota
  • byebyebabe
  • lovesweets
  • muszdinozaura
  • ipostrof
  • SickFantasy
  • hormeza
  • noxeo
  • littletroublemaker
  • awkwardman
  • SvartaVargen
  • foreverhungryone
  • oskus
  • shareouts
  • misza
  • rugia
  • callitwhatyouwant
  • shadowofanotherlife
  • une-raconteuse
  • mojanazawsze
  • emciu
  • ineedcoffee
  • malowieksza
  • wybuchmuzgu
  • darkandtwistyinside
  • dusielecc
  • Ma9nuM
  • disheveled
  • felicka
  • grapefruit-moon
  • amania
  • WolfGuy
  • AsTheSunKissedHorizon
  • melodyphantom
  • adalineye
  • ana25
  • mrrru
  • trueloveortruepain
  • sadnessdove
  • gustavoywlp
  • pulchritudo2
  • tasteofmartini
  • Emisja
  • stormymind
  • depobru
  • stanniewazkosci
  • psychedelix
  • saltwater
  • lekkaprzesada
  • xjagodowa
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 21 2020

Reposted fromdoener doener viatichga tichga
Reposted fromFlau Flau viakaesekuchen kaesekuchen
9637 d2b9 500
Reposted frommangoe mangoe viarhubarbrr rhubarbrr
Sponsored post
5843 9f9d 500
Reposted fromEwkaLoL EwkaLoL vianaich naich
0836 27c7
wow
Reposted fromdelima delima
0940 75a2
big boi
Reposted fromdelima delima
8993 22fa 500
Reposted fromyikes yikes
9565 1bc7 500

OrganicConsumers.org

TAKE ACTION   https://bit.ly/2MoDzVD
Tell the EPA: Ban Monsanto’s Roundup weedkiller! Please sign our petition and add your own comments, especially if you or your loved ones have been sickened by exposure to glyphosate.
0156 7357 500
Reposted fromkwasmilosz kwasmilosz
0240 af90
Reposted fromBourbonBlues BourbonBlues
0506 3ff1
Reposted fromipo ipo
Reposted fromgruetze gruetze
0672 a3c5 500
Reposted byLarryGreenSkyhash

Hörtipp:Was, wenn Cannabis in Deutschland legal wäre?

Mal angenommen… Cannabis ist in Deutschland legal. Sparen sich Polizei und Justiz dann Arbeit, weil sie gelegentliche Kiffer nicht mehr verfolgen müssen?

Verschwindet der Schwarzmarkt? Und was ist mit den Gefahren für die Gesundheit?

Wir spielen diese Idee und ihre möglichen Folgen in einem Gedankenexperiment durch und befragen Experten.
Quellen / Download:
https://www.tagesschau.de/multimedia/audio/podcast-mal-angenommen-cannabis-101.html https://www.youtube.com/watch?v=teP3nDUZFHI http://media.tagesschau.de/audio/2020/0220/AU-20200220-0728-1100.mp3
0652 7214 500
Reposted bymartynieniahash

Drogenbeauftragte Ludwig bekommt ordentlich Gegenwind

Die neue Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) äußert sich im Internet zuweilen etwas abfällig über Cannabisaktivisten und politische Beweger wie zum Beispiel über den Deutschen Hanfverband (DHV).

Dafür erntet sie Schelte aus der Szene, beispielsweise bei Twitter.

Am 16. Februar äußerte sich Daniela Ludwig wie folgt auf ihrem Twitter-Account:

“Hanfverband jobbedingt nach wie vor zu eindimensional. Ich will weg von der ewig gleichen Leier. Drogenpolitik ist nicht nur Cannabispolitik und Cannabispolitik ist nicht nur Legalisierung ja oder nein. So werde ich auch weitermachen. “ (Quelle)

Dafür erntete die Drogenbeauftragte Ludwig allerhand Tadel aus der Szene, aber auch von Personen, die sich schlichtweg nicht mehr mit der hanebüchenen Verbotspolitik abfinden mögen.

Hier einige Beispiele der Feedbacks, die Ludwig auf ihren Tweet erhielt:

User Carlos kommentierte: ” Und wieder zeigt unsere Drogenbeauftragte, das sie kein Interesse am Thema Cannabis, und auch keine Ahnung vom Thema hat. Sie weigert sich ihren Job zu machen und schadet dabei unserer Gesellschaft und den Menschen. Sie ist egositisch und inkompetent. (…) Solche Politiker sind für die Gesellschaft nicht Tragbar und müssen so wie #Scheuer abgeschafft werden. “

User Stephan Lach: ” Ja hauptsache man bekommt die Flasche Wodka für 4 € bei Netto und das Bier für 5,80 der Kasten Frau Ludwig.”

User Dany Tatar: ” Ich wäre ja für ein Alkoholverbot für Legalisierungs-Gegner.”

User Resilienz: “Wissen Sie, Frau Ludwig…Ich bin kein Politiker und verstehe vielleicht nicht alles. Dem @hanfverband hier Eindimensionalität vorzuwerfen ist grob falsch. Ihre Partei pickt sich fast ausschließlich die negativen Aspekte von Cannabis raus (…)

Und Sie werden feststellen wie viele Menschen tatsächlich ohne Probleme regelmäßig Cannabis genießen.

Es gibt immer Probleme, überall. Hören Sie bitte damit auf sich wie Helikoptereltern aufzuführen. Ihre Partei muss mich ganz bestimmt nicht vor mir selbst schützen.”

Userin Ilsebilse: “Der #NotMyDrogenbeauftagte ‘nen Haschkeks unterjubeln und ihr eine Woche später den Führerschein entziehen…*träum”

User Localhost: “Eindimensional ist, immer die selbe Leier zu bringen wie: „#Cannabis-Politik heißt nicht Legalisierung ja oder nein.“ oder „Cannabis ist keine harmlose Droge“. Oder die sonstigen Kommentare die niemand anzweifelt, auch nicht der @hanfverband.”

Wir sehen, dass sich die Internetcommunity nicht auf die prohibitionistischen Parolen der Altbackenen einlässt und weiterhin fordert, dass sich politisch endlich etwas bewegt. Wie lange das mit CDU und CSU – den ewig Gestrigen – aber noch dauern wird, bleibt abzuwarten.

Quelle:https://softsecrets.com/de/2020/02/17/drogenbeauftragte-ludwig-bekommt-ordentlich-gegenwind/

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl